Dinge, die Sie wissen sollten, wenn Sie nach Dänemark auswandern wollen.

Es gibt keine Drogeriemärkte hier.

Naja, schon, es gibt diesen „…“, aber der ist vom Preisniveau vergleichbar mit einem Duuu_:uglas und das Sortiment ist reichlich eingeschränkt. Da mag ich nicht rein.

Ich geb´s ja zu:

ICH LIEBE DEN DM!

Und dieses Mal verfremde ich den Markennamen nicht wie üblich, weil es doch so eine himmelschreiende Liebeserklärung ist.

Lieber DM-Markt! Ich vermisse dich! ❤

Ich habe mich so gerne einlullen lassen von deinem Geschäftskonzept, obwohl ich genau weiß, dass du vermutlich ein Nachfahre vom Rattenfänger von Hameln bist! Ich verdränge dieses Wissen aber aus inniger Liebe zu dir! Ich gehe zum Bummeln liebend gern in eine deiner Filialen, die ich gottlob überall finde – wenn ich Deutschland bin. Ich kann mich da gefühlte Stunden drin aufhalten! Ich liebe dich. Ich vermisse dich so sehr, dass ich Schreien möchte!!!

Warum lullst du die Dänen nicht genauso ein wie die Deutschen? Du schaffst das!Ich warte sehnsüchtig auf dich!

Ich komme sicher wieder. Versprochen!

Eigentlich zerreißt es mir das Herz, weil genau das hier in Nordjütland nicht mehr möglich ist. Ich müsste meinen Liebesbrief im Präteritum formulieren. Aber ich schaffe es einfach nervlich noch nicht ( 😉 )! Jammer.

Es gibt hier keinen DM. Stellen Sie sich das mal vor! KEINEN DM! Es gibt nicht mal annähernd einen Laden, der mich in Erinnerungen schwelgen lässt. Ich brauche kaltblütig kundeneinfangende Drogeriegiganten um mich!!!

Dieser… ist teuer wie eine Apotheke und ich vermisse das Gekruschel im Warenüberangebot. Zeug, das ich eigentlich überhaupt nicht brauche, aber einfach nur schön finde? Jammer.

Drogerieartikel kauft man in Dänemark offenbar ausschließlich in den Supermärkten. Und die Abteilungen dort rühren ROTFRAU-DM-JUNKIE zu Tränen: Haarfarbe von L´dings… für 10 Euro – im Sonderangebot??? Parfümfläschchen, Schminke in Hülle und Fülle, Ökoprodukte, Tees, Kräuterchen, Putzmittel in allen Farben und Gerüchen, Dekomist und Duftkerzen? Zum Weinen wenig. Jammer.

Klamotten und Spielzeug für meine Zwillingsmänner? Den –  tInox oder Erkältungsbäder für Kleinkinder? Ach…

Ich leide sehr.

Wirklich.

PS: Beileidsbekundungen oder Erinnerungsfotos bitte unten hinterlassen …;-)

Advertisements

19 Gedanken zu “Dinge, die Sie wissen sollten, wenn Sie nach Dänemark auswandern wollen.

  1. Bin ueber diesen Artikel gestolpert weil ich mal gucken wollte wo / ob man Brausetabletten (Brusartabletar) in .dk finden koennte … also so Magnesium, Zink, Calzium, Vitamine … sowas sollte man dann auch eher im Supermarkt finden? 😉

    Gefällt mir

  2. Pingback: Auf ein Glas Wein mit Meermond | Meermond

  3. Pingback: Was Rotfrau so tut, nachts um kurz vor elf in Dänemark | Meermond

  4. Ich kann die “ Entzugserscheinungen“ in Bezug auf Drogerieartikel bestätigen, mache seit 15 Monaten die gleiche leidvolle Erfahrung. Dm und Rossmann liefern übrigens nicht nach Dänemark und auch Amazon liefert nur wenige Waren. Einen vergleichbaren Handel gibt es hier nicht, was das Leben schon ziemlich teuer macht! Und die Auswahl an einfachsten Dingen ( Taschenrechner, Haribo etc) ist extrem eingeschränkt und unverschämt teuer! Die Dänen schotten sich scheinbar sehr ab, schade…

    Gefällt mir

  5. Pingback: Ich packe meinen Koffer…Reisetipps für den Norden von Dänemark | Meermond

  6. Der dm hat seit neuestem einen Onlineshop! Weiß nicht, ob die auch ins Ausland liefern, aber es gibt ja auch Rossmann, DM Müller, und in der größen Not Amazon?
    Was für Geschäfte oder Produkte gibt es denn in Dänemark, die es bei uns nicht gibt?

    Gefällt 1 Person

    • Bonbonieren! Teilweise auch mit Schaukocherei.
      Hier gibt es Läden, in denen die Bonbons wie in einem Kleinkindertraum vom Boden bis zur Decke reichen! Lolli, Zuckerperlen und Bonbons. Keine Schoki, die gibt’s in anderen Läden.

      Ich weiß doch, dass ich das alles online machen kann. Aber schön isses nicht 😦

      Gefällt mir

      • Du wirst dich mit den Bonbonnieren anfreunden müssen, erweitere deinen Horizont! 😉
        Im Ernst: Mein Lebenspartner ist Engländer und auch er kauft häufig englisches Zeug im Onlinehandel, was außer ihm keiner versteht. Bei uns gibt es vieles auch und manchmal Besseres, aber er will „seins“. Ich glaube, das braucht er für seine Identität. So ist es wahrscheinlich, wenn man in einem fremden Land lebt. Und er lebt immerhin schon fast 10 Jahre in Deutschland.

        Gefällt 1 Person

  7. Oh ja, DM vermisse ich schon bei drei Wochen Urlaub in DK. Das Gekruschel und Gestöbere kann ich leider nicht mitbringen, aber Bestellungen können ab genau heute in zwei Monaten bei Dir ausgeliefert werden!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s