Mein vierundvierzigstes Montagsherz

Papa ist der Beste!

Papa kann die Kinder an die Decke hochhalten. Papa kann die Kinder hoch hüpfen lassen. Papa hat ein Motorrad und kann mit spannenden Maschinen arbeiten. Papa muss die Gutenachtgeschichte vorlesen und zu Papa darf man auch ins Bett kuscheln.

Mama ist ein Morgenmuffel.

Sie trinkt am morgen Kaffee und ist asschließlich damit beschäftigt, ihre Augen auf zu bekommen. Mama kocht. Mama wäscht und räumt auf. Mama schimpft. Mama ist nicht so stark und bedient nur den langweiligen Küchenbrummer oder Föhn.

Man möchte meinen, dass ich mit diesem Intro einen Beitrag über grenzenlose Eifersucht beginne. Ach woher denn, ich finde es schön, drei meiner Männer so innig miteinander beschäftigt zu sehen. Es ist schön, ihnen beim Rumalbern und Erforschen der Welt zuzugucken. Erlebnisse ohne Papa sind für die Zwillinge nur halb so spannend. 

Es ist herrlich, ihr „Papa, komm!“ zu hören, wenn sie vor schier unüberwindbar hohen Dünen stehen, die sie unbedingt erklimmen wollen.

Meine Menna lieben ihren Papa. Und ich finde es so prima, dass wir dieses Jahr endlich einen Sommer haben, der seinen Namen auch wirklich verdient.

Auf auf, Jungs! 

Es gibt viel zu brummen, zu klippern, zu schrauben, zu hämmern, zu klettern, zu erkunden, zu kraxln, zu staunen und ganz viel Draußen. Der Sommer ist da und mit ihm mein vierundvierzigstes Montagsherz.

44

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche,

Meermond

[Anmerkung: klippern, brummen, Brummer usw. sind Wörter meiner Zwillinge, die inzwischen ein fester Bestandteil unserer Familiensprache geworden sind 🙂 ]

Zur Aktion:

Montagsherzen wurden von Frau Waldspecht ins Leben gerufen, aufmerksam auf sie wurde ich bei Frau Buchstabenmeer.

Advertisements

24 Gedanken zu “Mein vierundvierzigstes Montagsherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s