Bahn frei für die Wetterkapriole

MitmachBlog

Ich habe es im Tal des Todes regnen sehen.

Als ich Sizilien besuchte, bescherte ich dem italienischen Sonnentraum die ärgsten Niederschläge seit Jahrzehnten. Inklusive Einbußen bei der Olivenernte.

Ich bereiste Tromsø im Januar, um Nordlichter, Eis und Polarnacht zu bestaunen und schwitzte im Daunenmantel und Fellstiefeln bei +7 Grad. Kein Scherz! Aber dafür erlebten die Lofoten eine Sturmflut.

Ich zog nach Dänemark und brachte den schlechtesten Sommer seit Jahrzehnten und Missernten mit.

Wo auch immer ich hinreise, spielt das Wetter komplett verrückt! Vielleicht sollte ich gegen Bezahlung in die Sahelzone reisen. Rainmaker als neuer Beruf.

Schon mal mit Kindern im Ferienhaus gehockt? Tagelang, weil es schüttet wie aus Eimern? Wissende Eltern nicken schockiert.

So, und nun stellen Sie sich das bitte mit Zwillingen im besten Trotzalter vor. Darf man vulgäre Kraftausdrücke bloggen…?

Haben Sie einen Hauch meiner Wut auf das ver*** Wetter aus Ihrem Bildschirm wabern gespürt? Eiskalt vor Zorn!…

Ursprünglichen Post anzeigen 77 weitere Wörter

Advertisements

6 Gedanken zu “Bahn frei für die Wetterkapriole

  1. Es ist eben immer da Sommer wo wir nicht sind. hier war heute morgen man kann verhandeln, nun haste mal nen Eimer?
    Ist das Sommer??
    Aber als Rainmaker in die Sahelzone, da hast du wenigstens die Kosten für den Urlaub wieder drin. Bewirb dich.
    Gibts denn wo ihr seid nicht irgendein Kinderbeschäftigungsmuseum? Die haben doch im Augenblick alle so was wie Kinder sehen Museum ,das kostet in den meisten Fällen nicht viel und ihr seid sie ein paar Stündchen los.
    Oder einen Ikea? Da könnt ihr sie abgeben und sie werden bespasst.
    LG Wortgestoeber

    Gefällt mir

  2. ok und jetzt schmeiss den sch… Gedanken über Bord…liegt nicht an dir 😉 und falls du so Kräfte haben solltest, wäre das eine gefundene Marktlücke….kann es nachvollziehen, dachte ich auch mal wegen den Wochenenden und Schön Wetter, aber so viel Kraft besitze ich dann wohl auch nicht 😉 ….und ja….durch Kindergarten Erfahrung kenne ich das mit ca. 25 Kinder aufwärts ;)-….Liebe Grüße und lass raus 😉

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s